NEXT RACE:  25.05. SKL 2.Renntag Waldshut
Anmeldung | Info | Startliste | Tagesprogramm etc.

Rennmodus für 4.Kartrenntag in Roggwil bekannt – Zwei Fahrtrichtungen und Positionskartwechsel

Streckenplan Race-Inn Roggwil

Am Samstag 11. Juni ab 18 Uhr startet die SWISS KARTING LEAGUE in der Indoor-Kartbahn “Race-Inn” bei Roggwil zum 4.Kartrennen der Saison 2016. Der Rennmodus verspricht einen weiteren besonderen und spannenden Kartevent.

Wir starten mit einem Zeitfahren, bei dem die Teilnehmer Punkte für die Zeitfahren- und Gesantwertung sammeln und zudem die Startpositionen für das Rennen ermittelt werden.

Das Rennen um den GP Race-Inn Roggwil wird in 2 Läufen ausgetragen. Tagessieger wird der Fahrer mit den gringsten Rangpunkten. Bei Punktgleichheit, entscheidet die bessere Position im 2.Lauf. Zwischen den beiden Läufen, erfolgt der soganannte Positions-Kartwechsel (siehe Reglement Zusatz “Positions-Kartwechsel“). Ebenfalls speziell ist die Tatsache, dass im ersten Lauf im Uhrzeigersinn und im zweiten Lauf im Gegenuhrzeigersinn gefahren wird.

AktivitätGruppeZeit/DistanzFahrtrichtungKartzuteilungWertung
ZeitfahrenGruppe110 MinUhrzeigersinnZufallZF, GW
ZeitfahrenGruppe210 MinUhrzeigersinnZufallZF, GW
1.LaufB-Finale18 Runden (ca. 15 Min)UhrzeigersinnZufallRace, GW
1.LaufA-Finale18 Runden (ca. 15 Min)UhrzeigersinnZufallRace, GW
2.LaufB-Finale28 Runden (ca. 23 Min)GegenuhrzeigersinnPositions-KartwechselDistanz, GW
2.LaufA-Finale28 Runden (ca. 23 Min)GegenuhrzeigersinnPositions-KartwechselDistanz, GW

Linkempfehlungen:

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*