mithos-sport

Kartrennen

Information

GP Weil am Rhein: Tipps, Zeitplan und letzte Informationen zum Renntag von morgen Samstag 23.06.18

Letzte Informationen GP Weil am Rhein (Bitte pünktlich eintreffen!) Am kommenden Samstag startet bereits der 5.Renntag der 3.Saison der SWISS KARTING LEAGUE. Wir sind im Kartraceland von Weil am Rhein zu Gast und freuen uns auf einen weiteren, spannenden Kartevent. Nachstehend senden wir Euch noch einige wichtige Informationen zum Rennen: ———————————————– INHALT • 1. Zeitplan und pünktliches Erscheinen • 2. Renninformationen / Startliste / Strecke • 3. Einschreibung / Bezahlung / Team-Anmeldungen • 4. Gewicht • 5. Briefing • 6. Rennleitung…

Information

GP Weil am Rhein – Provisorische Startliste

Die provisorische Startliste für den GP Weil am Rhein beinhaltet alle bis zum 19.06.18 17:00 Uhr angemeldeten Teilnehmer. Solltest Du der Meinung sein, dass Du angemeldet bist, aber auf der Startliste fehlen, oder Du bist auf der Startliste, kannst aber nicht am Renntag teilnehmen, so melde Dich bitte so schnell als möglich unter event@swiss-karting-league.ch.  ROOKIE-BIG  1 Björn Joost GER 2 Marco Sommer SUI 3 Marek Pietrzyk POL 4 Mirco Schoch SUI 5 Nico Forstner SUI…

Kartrennen

Spannende Rennen beim GP Singen – Mehrere Wechsel in der Meisterschaftsführung

Rund 70 Kartsportler schrieben sich für den 3.Rennentag der SWISS KARTING LEAGUE 2018 in der Süddeutschen Stadt Singen, unweit der Schweizer Grenze zum Kanton Schaffhausen ein. In fast allen Klassen kam es zu hart umkämpften Rennverläufen, die teilweise auch neue Sieger hervorbrachten. Rookie-BIG: Gianluca Mazucco siegt. Schoch übernimmt Meisterschaftsführung In der Kategorie ROOKIE-BIG überraschte Neueinsteiger Gianluca Mazzucco gleich mit der schnellsten Zeit im Zeitfahren. Von der besten Startposition ins Rennen gegangen, siegte er dann auch…

Kartrennen

GP Waldshut – Pirmin Zimmerli siegt bei den Junioren-Elite – Lena Merk weiterhin Gesamtführende

Für die Saison 2018 wurde bei den Junioren die „ELITE“-Gruppe eingeführt. Im ersten Jahr umfasst die neu geschaffene Kategorie ausschliesslich Teilnehmer die bereits über viel Erfahrung verfügen und sich in der Vergangenheit als regelmässige Siegfahrer beweisen konnten. Jeder kann jeden schlagen, heisst das Moto dieser Nachwuchspiloten, denen mit der bald 14-jährigen Waldshuterin Lena Merk auch ein Mädchen angehört. Am letzten Samstag beim 2.Renntag der SWISS KARTING LEAGUE kam es, wie schon beim Saisonauftakt zu einem…

Kartrennen

GP Waldshut: Colin Würthenberger siegt beim Debüt – Stoyanov bleibt Leader

Der Deutsche Colin Würthenberger war am letzten Samstag beim GP Waldshut in der Kategorie ROOKIE-KIDS das Mass aller Dinge. Der 11 Jährige siegte beim Zeitfahren zwar „nur“ knappe 0,03 Sekunden vor seinem Landsmann Lorenz Stumpp, kann sich im Rennen über 15 Minuten aber rasch absetzen und siegte schliesslich mit über 6 Sekunden Vorsprung auf Lorenz Stumpp und Stefanie Pfeffer. Bei den ROOKIE-KIDS starten Kinder die noch über wenig Kartsport-Erfahrung verfügen. Das hindert die bis zu…

Kartrennen

GP Waldshut: Romero verteidigt ROOKIE-BIG Meisterschaftsführung

Das Rennen der Katgerie ROOKIE-BIG wird eine Beute des einheimischen Pawel Iwakine. Der Waldshuter siegt vor Mirco Schoch und Björn Joost. Sebastian Romero verteidigt als Vierter die Gesamtführung in der Meisterschaft. Nach dem erfolgreichen Start der neuen SKL-Kategorie ROOKIE-BIG in Roggwil beim ersten Renntag der SWISS KARTING LEAGUE 2018 boten die Kart-Einsteiger auch beim GP Waldshut wieder tollen Kartrennsport und stellten eindrücklich ihre in den letzten Wochen gemachten Fortschritte unter Beweis. Iwakine schnellster im Zeitfahren…

Kartrennen

NEWSLETTER: Letzte Informationen GP Waldshut vom 31.03.18 (Bitte pünktlich eintreffen!)

Am kommenden Samstag startet der 2.Renntag der 3.Saison der SWISS KARTING LEAGUE. Wir sind auf der Indoor-Kartbahn in Waldshut zu Gast und freuen uns auf einen weiteren, spannenden Kartevent. Nachstehend senden wir Euch noch einige wichtige Informationen zum Rennen: ———————————————– INHALT • 1. Zeitplan und pünktliches Erscheinen • 2. Renninformationen • 3. Einschreibung / Bezahlung / Team-Anmeldungen • 4. Gewicht • 5. Briefing • 6. Rennleitung • 7. Blaue Flagge • 8. Fairness • 9. Siegerehrung / Meisterschaftsehrung • 10. Essen / Buffet • 11. Europafinale…

Information

Nächster Renntag am 31.März – Jetzt Startplatz sichern – Ausschreibung online

Bereits Ende März findet in Waldshut der 2.Renntag der SWISS KARTING LEAGUE 2018 statt. Die Informationen zu dem Renntag (GP Waldshut) sind online auf der Webseite www.swiss-karting-league.ch unter „Termine“ zu finden. Aufgrund des grossen Teilnehmerfeldes beim ersten Rennen in Roggwil und der Voranmeldungen für das Rennen in Waldshut, besteht die Möglichkeit, dass einige Kategorien in 2 Gruppen gefahren werden. Dies ist im Zeitplan bereits mit einberechnet. Die Zeitangaben sind jedoch provisorisch. Anmeldung Kartrennen Schwarzwald-Cup in…

Kartrennen

GP Oberaargau: SKA1 mit Slijvic und Basler siegen zum Saisonauftakt bei der SKL-Teamtrophy

Boris Slijvic und Renato Basler siegten mit dem Team SKA1 zum Auftakt der neuen Saison vor Race Force und Speedys 2. Bereits in WarmUp und Qualifying gehörte das Team SKA1 stehts zu den Schnellsten Teams und setzte sich schliesslich verdient auf den ersten Startplatz. Auch im Rennen kamen die beiden Nachwuchspiloten gut weg und fuhren den grössten Teil der 150 Rennminuten an der Spitze. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kam das Quartett des Teams Race Force aber…

Kartrennen

GP Oberaargau: Nikles stürmt von Startplatz 6 zum Sieg bei Masters-Schwer

Der starke Rennkartpilot Ilia Drovossekov setzte beim Qualifying zum 1.Rennen der SWISS KARTING LEAGUE 2018 mit der klar schnellsten Rundenzeit eine erste Duftmarke. Hinter dem 20-jährigen Innerschweizer belegten der Jurassier Yvan Montavon und die überraschend starken Beat Gauch (SUI) und Martin Gander (SUI) die nächsten Plätze, während Titelverteidiger Michael Brändle auf dem 15.Rang landete. Im Rennen waren dann aber Daniel Nikles und Reto Zimmerli die Hauptprotagonisten. Gestartet von den Platz 6 und 7 kamen sie…