mithos-sport

Dario Sebastianio Rookie Meister mit 6 Siegen in 6 Rennen

Antonino Pillera, Colin Künzi und vorne Dario Sebastianov.l.n.r: Antonino Pillera, Dario Sebastiano, Colin Künzi

Wie bereits während der gesamten Saison war Dario Sebastiano auch beim Saisonfinale in Waldshut das Mass aller Dinge. Der Italiener siegte 8 Sekunden vor David Vrkljan (SUI) und SKL-Debütant Nicolaj Sabo.

Damit konnte Dario Sebastiano über seinen ersten Meistertitel jubeln. Colin Künzi und Antonino Pillera schaffen beim Saisonfinale noch den Sprung auf das Meisterschafts-Podest.

SKL-Pokalsponsor: www.mithos-sport.com

Zeitfahren:

rq

Rennen:

rr

Gesamtwertung

Rang Name Nation Punkte #1 #2 #3 #4 #5 #6 Str1 Str2
1 Dario Sebastiano ITA 200 50 50 50 50 50 50 50 50
2 Colin Künzi SUI 140 31 43 31 35
3 Antonino Pillera ITA 117 31 43 43
4 Remo Adank SUI 115 43 43 29
5 Mattis Griese GER 95 35 29 31
6 Florian Mehr GER 78 43 35
7 Rafel Gwizdak POL 70 35 35
8 Martin Stoyanov BUL 35 35
Gaststarter
1 David Vrkljan* SUI 86 43 43
2 Nicolaj Sabo SUI 35 35
3 Jan Baumann SUI 35 35
5 Jennifer Traber GER 35 35
6 Merdian Osmani* SUI 31 31
7 Alexander Lussi SUI 29 29
8 Maximilian Schneider* GER 29 29
9 Colin Würtemberger GER 27 27
10 Leon Hammel SUI 27 27
11 Martin Muff SUI 25 25
12 Alexander Rosenau* GER 25 25

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*